Kangol

Gegründet im Jahr: 1938
Sitz: KANGOL HEADWEAR USA
Sales And Marketing Office
411 Fifth Avenue Second Floor
New York NY 10016
USA
 website: kangol.com
www.facebook.com/kangol.headwear.usa
Seit 1938 gibt es, die ursprünglich mal mit einfachen Baskenmützen begonnen hat, die britische Marke Kangol nun schon.
Mittlerweile reicht das Sortiment von Basecaps, Mützen, Hüte bis hin zu Schirmmützen.
Kangol bekam zu Beginn des 2 Weltkriegs den Auftrag von General Montgomery für die britische Arme Barretts herzustellen.
1948 durfte der Mützenproduzent die englischen Olympioniken bei den Spielen einkleiden.
Bis zum heutigen Zeitpunkt konnte sich Kongol einen guten Namen in der Kopfbedeckungsbranche machen.