Hut Breiter

 

Gegründet im Jahr: 1863
Sitz:

Adalbert Breiter GmbH & Co. KG

Dachauer Straße 14

80335 München

email: info@hut-breiter.de
website: www.hutbreiter.de

Anfangs fing alles ganz klein an. Adalbert Breiter

eröffnete 1863 in Rott am Inn eine Hutmacherwerkstatt

mit Verkaufsladen. Die Hüte wurden in den benachtbarten

Gemeiden verkauft. Später wurde Rosenheim als neuer

Standort auserwählt, hier vertrieb man auch andere Hutmarken

bekannter deutscher Hersteller. Sohn Adalbert machte 1911

in München einen Hutladen auf und mietete an der auch heute

stark besuchten Kaufingerstr. ( Marienplatz ) ein Geschäft an.

Im 2 Weltkrieg wurden alle Filialen zerstört. So mußte man

wieder von vorne anfangen. Ab den Siebziger Jahren verkaufte

man zusätzlich noch Damen- und Herrenmode. Inzwischen hat

Breiter Hut 6 Filialen und einen Onlineshop.